Blue Art Orchestra

BLUE ART ORCHESTRA

„Very good lead trumpet player“

 

Kenny Wheeler

Seit 2003 spiele ich Lead Trompete im Blue Art Orchester.

 

Die Band hat unter Leitung von Georg Ruby ihre ganz eigene Arbeitsweise in Auswahl und Interpretation zeitgenössischen Materials für Jazz-Orchester gefunden. Kompositionen und Arrangements von Musikern wie Kenny Wheeler, Django Bates, Maria Schneider und auch Georg Ruby bilden den Mittelpunkt des Bandrepertoires. Natürlich ist das BAO auch im Bereich des Groove-Jazz zu Hause, das äußerst selten zu hörende Bandbook der Kenny-Clarke-Francy-Boland-Big-Band ist als Straight-Ahead-Erlebnis ein absoluter Genuss. Das Orchester ist Gewinner des Deutschen Orchesterwettbewerbs und wurde im Bundeswettbewerb 1996 im Bereich Jazz-Orchester unter die drei besten Big Bands Deutschlands in der Kategorie Jazzorchester gewählt. Tourneen nach England, Frankreich und Spanien sowie eine vom Deutschen Musikrat als Reaktion auf den Erfolg im Deutschen Orchesterwettbewerb initiierte Konzertreise nach Polen ermöglichen dem Orchester die in diesem Genre der Improvisierten Musik unbedingt nötigen internationalen musikalischen Kontakte.

 

Höhepunkte der letzten Jahre :

2008 Konzert auf dem Internationalen Jazz Festival in St. Ingbert

2009 Konzert mit Kenny Wheeler und Diana Torto in Luxemburg

2010 Veröffentlichung der 4ten CD ``Sketches of a Working Band´´

 

 

Die vier CDs des BAO "Fly" (rubyRec 01), "Clair-Obscur" (rubyRec 02) und "The Topaz Session" (rubyRec 03) Sketches of a Working Band und weitere Infos sind erhältlich über: www.georgruby.de

 

KONTAKT

02267 - 9795