Duo Weindorf Wurth

Duo Weindorf/Wurth

"Swing, Jazz Standards und mehr..."

Die Musik des Duos zeichnet sich durch einen eigenständigen Zugang zu verschiedenen Jazzepochen - Swing, Jazz Standards, eigenen und zeitgenössische Jazzkompositionen von z.B. Kenny Wheeler, Bobo Stenson, Jerry van Rooyen, Paul Heller - aus. Dabei sorgt der durch die Intimität des Duos entstehende Freiraum für ein hohes Maß an Kreativität und Kommunikation.

 

Thomas Wurth (Trompete/Posaune/Fluegelhorn)

 

  • Studium in Köln bei Jiggs Whigham
  • Avantgarde-Projekt mit Markus und Karl-Heinz Stockhausen
  • New Age Musik - Elim, Solokonzerte - Musik der Stille
  • Zusammenarbeit mit namhaften Jazzmusikern bei Auftritten z.B. beim Kölner Jazzhaus Festival, Leverkusener Jazztagen, Gummersbacher Jazzmeeting, Drittes Artfestival in Wuppertal

Tobias Weindorf(Klavier)

 

  • Studiert in Köln bei dem britischen Pianisten John Taylor
  • Erste Preise bei Jugend jazzt und Jugend musiziert
  • An verschiedenen Projekten in der Kölner Jazzszene beteiligt
  • Auftritte mit namhaften Jazzmusikern u.a. Wiehler Jazztage, Gummersbacher Jazzmeeting

02267 - 9795